Wir sind pryntad!

Ein wachsendes AdTech-Startup mit Sitz in Hamburg. Gegründet in 2019, betreiben wir eine Plattform, auf der Advertiser über Targeting Anzeigen in Zeitschriften und Tageszeitungen buchen können.

  • Du bist ein Fan der Digitalisierung sowie schlanken und effizienten Prozessen und liebst es diese stetig zu verbessern?
  • Finance und Controlling sind dein tägliches Brot und du liebst die Verantwortung?
  • Die Koordination von Dienstleistern fällt dir leicht und mit HR Fragen beschäftigst du dich auch gern?

Dann haben wir DEN Job für dich!

Aufgaben

  • Du unterstützt die Budgetallokation für das Geschäftsjahr
  • Du trägst Verantwortung für die Vorbereitung und Kontrolle der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB, erstellst Analysen und Reportings, auch für unsere Investoren
  • Du hast unsere Geschäftsprozesse im Blick und optimierst diese wo immer du Potenzial siehst
  • Du steuerst die Dienstleister für Buchhaltung und Datenschutz
  • Du hältst die vereinbarten OKRs im Unternehmen nach und wertest die Effektivität aus
  • Du bist Ansprechpartner*in bei administrativen Personalthemen

Qualifikationen

  • Du hast einschlägige Erfahrung im Controlling & Rechnungswesen und Rechnungslegung nach HGB
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und arbeitest dich selbstständig in Themen ein
  • Du bist offen für neue Software-Tools und praktizierst auch „learning by doing“
  • Du brennst für Digitalisierung und träumst davon ein Gamechanger der Branche zu sein
  • Idealerweise hast du bereits mit HR-Prozessen zu tun gehabt

Benefits

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit zum Homeoffice
  • Office in der Hamburger Innenstadt und neueste technische Ausstattung
  • 30 Tage Urlaub
  • Sympathisches Team und flache Hierarchien
  • Startup Flair mit Struktur: Schnelle Übernahme von Verantwortung und viele Entwicklungsmöglichkeiten liegen vor Dir!

Du möchtest dabei sein?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung inkl. deiner Gehaltsvorstellung an [email protected] oder hier online. Bei Fragen kannst du dich gerne an Lars Gibbe wenden!