pryntad und Programmatic Print sind Thema – auch in Podcasts. Hör direkt mal rein und erfahre interessante Details und Insides direkt von unseren Gründer:innen!


20. Dezember 2021

Anja im Vodafone Podcast "Digitale Vorreiter":

Werbung in Zeitungen schalten war nie einfacher

Anja war im Januar 2022 bei Christoph vom Podcast „Digitale Vorreiter:innen“ zu Gast. Hier erzählt sie, wie pryntad die Print- und die Online-Marketing-Welt verbindet und wie pryntad Audiences Werbung in Zeitschriften und Zeitungen easy nach Zielgruppen buchbar macht.

Shownotes

„Einfach Anzeigen schalten“ – mit diesem Spruch wirbt das Unternehmern Pryntad, welches die Buchung von Printmedien digitalisiert und somit den Buchungsprozess sowohl für Publisher, als auch für die Advertiser vereinfacht. Anja Visscher, Geschäftsführerin von Pryntad, gibt in dieser Folge einen Einblick in die Vorteile von Printmedien, welche Möglichkeiten diese bergen und welche Ziele das Unternehmen weiterhin verfolgt. Laut Anja Visscher ist der Printmarkt ein unterschätzter Werbemarkt, der ein Netto Werbevolumen von 7,7 Milliarden Euro umfasst und zudem eine hohe Werbeakzeptanz bei User aufweist. Mehr über diesen zusätzlichen Touchpoint, die automatisierte Zielgruppenansprache und welchen Lift-Up-Effekt durch Printmedien erreicht werden kann, erfahrt ihr in dieser Folge.


01. September 2021

Phil im We Like Mags Podcast:

Programmatic Advertising für die Printwelt

Unser Gründer Phil war zu Gast bei Christian Kallenberg vom Podcast “We Like Mags”. Hier erzählt er, warum pryntad ein cooles Add-On für Verlage ist, um Neukunden zu gewinnen und Bestandskunden zu reaktivieren.

Beschreibung der Folge

Phil Wolde bietet seinen Kunden Programmatic Advertising für Print. Bisher sind über die von ihm gegründete Plattform Pryntad über 300 Tageszeitungen deutschlandweit buchbar. Jetzt möchte er das Modell auch auf den Zeitschriftenmarkt übertragen. Den Verlagen verspricht er Neugeschäft.


View this page in